SPD Bordenau spendiert KiTa Kindern einen Weihnachtsbaum

 
Foto: ac
 

„Die Kinder der Kindertagesstätte Bordenau wünschen sich einen großen Weihnachtsbaum für die KiTa“.

 

Dieser Wunsch drang bis zur SPD Abteilung Bordenau vor. Ohne großes Zögern spendierte die SPD Bordenau den Weihnachtsbaum.

Aber nicht irgendeinen Baum.

Die Kinder sollten den Baum selbst aussuchen; und so wurde ein kleines und feines Event daraus.

Das Tannenland in Bordenau öffnete kurzum die Tore und 50 Kinder nebst Eltern fanden sich dort ein, um den schönsten Baum zu finden. Bei Kinderpunsch, Weihnachtskeksen und nach einer kleinen Weihnachtsgeschichte eilten die Kinder durch die Tannenschonung und fanden in Kürze einen wunderschönen Baum. Zum Abschluß gab es für jedes Kind noch ein kleines Weihnachtspäckchen.

Strahlende Kinderaugen bestätigten die Mitglieder der SPD Abteilung Bordenau darin, dass dieses Event sich nun jährlich wiederholen wird.

Andrea Czernitzki

Vorsitzende SPD Abteilung Bordenau

Bildergalerie mit 4 Bildern
 
    Familie     Kommunalpolitik     Parteileben
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.