Zum Inhalt springen

29. Februar 2020: Equal Care Day

Sich um die Kinder kümmern, kochen, waschen, putzen und im Notfall die kranken Angehörigen pflegen. Vor allem Frauen sind es, die sich darum kümmern, dass „der Laden“ zuhause läuft. Immer noch sind überwiegend sie es, die diese für unsere Gesellschaft so wichtige und dennoch „unsichtbare“ Care-Arbeit leisten. Unbezahlt.

Heute ist der „Equal Care Day“. Er macht auf diese ungleiche Verteilung aufmerksam. Wir wollen diese „unsichtbare“ Arbeit sichtbar machen.
Jeder Tag sollte Equal Care Day sein!.

Klara Geywitz (Stellvertretende Parteivorsitzende) und
Maria Noichl (Bundesvorsitzende der ASF)

Vorherige Meldung: Abteilung Suttorf organisiert den Besuch des Landtages

Nächste Meldung: BRENNPUNKT TRINKWASSER......AUS GEGEBENEM ANLASS ABGESAGT UND VERSCHOBEN!

Alle Meldungen