Zum Inhalt springen
Wiebke Osigus Foto: Maximilian König
Wiebke Osigus

25. Juli 2022: Fünf Fragen an: Wiebke Osigus MdL

Quelle: SPD-Bezirk Hannover

Die Landtagsabgeordnete Wiebke Osigus kandidiert für die SPD im Wahlkreis 32 (Neustadt / Wunstorf). Wir haben sie im Rahmen der Vorstellung aller Kandidatinnen und Kandidaten aus dem SPD-Bezirk Hannover gebeten, fünf Fragen zu beantworten.

Welchen Beruf übst du zurzeit aus?
Ich darf seit 2017 als direkt gewählte Landtagsabgeordnete den Wahlkreis Neustadt und Wunstorf im Niedersächsischen Landtag vertreten.

Wie und warum bist du zur SPD gekommen?
Mir war und ist ein gutes zwischenmenschliches Miteinander sehr sehr wichtig, gerade damit eine gewisse soziale Wärme in unserer Gesellschaft existiert. Das zu unterstützen und Zukunft zu gestalten, hat mich ursprünglich zur SPD gebracht.

Welches Thema aus dem Regierungsprogramm liegt dir besonders am Herzen?
Kinderschutz und Demokratie.

Welche Herausforderung siehst du in deiner zukünftigen Arbeit?
Ohne den nötigen Mut, offene Augen und finanzielle Mittel wird es nicht gehen.

Was ist dein Lebensmotto?
Es ist immer zu früh um aufzugeben.


Vorherige Meldung: Vorstandswahl AG60+

Alle Meldungen