Zum Inhalt springen
KINDER Radweg 01 Foto: hh

29. August 2020: Das vergessene Neustädter Land...01

Radwege 01 Foto: spd_neustadt
Radwege 02 Foto: spd_neustadt

Die SPD Neustadt stellt für den Bau und Ausbau des Radwegenetzes in Neustadt radfahrende Kinder in den Mittelpunkt aller Planungen.

Für die SPD-NEUSTADT sind für die Planung von Fahrradwegen nicht nur die verkehrstechnisch kritischen Punkte oder die Verkehrssituation zur Beschaffung von Gütern des täglichen Bedarfs ausschlaggebend, sondern vor allem die Bedürfnisse von Kindern auf den Wegen zwischen ihrer Wohnung und ihrer Schule und sonstigen öffentlichen Einrichtungen, die sie unfallfrei per Fahrrad oder ähnlichen Fortbewegungsmitteln zu bewältigen haben.

Die Arbeitsgruppe „Radwege“ der SPD-NEUSTADT hat In einem ersten Schritt (Grundschulen) die Streckenführungen und Distanzen zwischen den entsprechenden Ortsausgängen und der zugeordneten Grundschule (GS) ausgewertet und auf der Grundlage der Kriterien des Konzeptes der SPD eine Empfehlung für Prioritäten des schulwegrelevanten Radwegenetzes erarbeitet.

Dabei wurden sowohl die Kenntnisse der altersbedingten Leistungsfähigkeit von Kindern im Straßenverkehr (siehe „Konzept der SPD-Neustadt für den Bau und Ausbau des Radwegenetzes“), als auch die Auswertungen des Statistischen Bundesamtes zu radfahrenden Kindern, die in einen Unfall verwickelt waren, berücksichtigt.
Auf die umfangreichen Fördergelder des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) wird in einer Übersicht hingewiesen.

hh

Wir werden nach und nach alle Strecken und Dokumente hier veröffentlichen.

Heute:

Suttorf-GS Otternhagen

Averhoy-Metel-Scharrel-GS Otternhagen

Vorherige Meldung: Uwe Schwarz: Corona-Sonderprogramm für Sportorganisationen gestartet – Anträge können ab sofort online beim Landesportbund Niedersachsen e.V. gestellt werden

Nächste Meldung: Neustadt ist lebens- und liebenswert – Neustadt ist mehr! Dazu tragen Viele bei.

Alle Meldungen